• WEBINAR: Neue AIM-Herausforderungen (Automatisiertes Infrastrukturmanagement) in Gebäuden und Rechenzentren

    30. November um 11:00 Uhr

    Daten. Sie sind der Lebensnerv Ihrer Firma. Damit der Datenfluss effizient und störungsfrei verläuft, müssen Sie geschäftskritische Entscheidungen an Hand von belastbaren Informationen treffen – und dürfen sich nicht auf Annahmen verlassen. Das Analysieren und Diagnostizieren von Netzwerkproblemen kann eine extrem aufwändige Arbeit darstellen - aber das Alles muss nicht sein.

    imVision® ist das automatisierte Infrastrukturmanagement System, das in Echtzeit eine vollständige physische Ansicht Ihrer Netzwerkinfrastruktur und der Konnektivität des Gebäudes bietet.

    Nehmen Sie an dem Webinar teil, um die Systemfunktionen und das Potential des automatisierte Infrastrukturmanagement System kennen zu lernen, einschließlich:

    • AIM ISO 18598 Standard
    • Erkennung und Nachverfolgung aller verbundenen Netzwerkelemente
    • Genaue Dokumentation der End to End Verbindungen zwischen den Netzwerkelementen
    • Verfolgung aller Änderungen in Echtzeit an den Verbindungen des physical Layer
    • Warnmeldungen bei Veränderungen an kritischen Circuits
    • Vollständige Berichtsfunktionalität, einschließlich der Erstellung von benutzerspezifischen Berichten
    • Optimierung der Effizienz durch die Identifizierung defekter Switch-Ports und Verkabelungen

     

    Das Webinar wird am 30. November um 11:00 Uhr stattfinden.


    Sobald Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie Ihre Zugangsdaten per E-Mail.